MADE IN GERMANY, SEIT 1984
|
Startseite - Conny Kunststoffe Kühlfahrzeugbau / GFK-Technik
   
   
   

Frischdienst-Kühlanlagen

Frische mit Leistungsreserven...


Frischdienst-Kühlanlagen
Die Daten im Überlick
Temperaturbereich
bis 0°C
Ausführung
Fahrkühlung
Standkühlung
optional (230V oder 380V)
Bedienung
digitalisiertes Bedienteil im Fahrerhaus
Heißgasabtauung
optional
Kältemittel
R134a
 
Einleitung - Kühlanlagen
Alex Kühlanlagen
Digitalisiertes Bedienteil - Alex
Digitales Bedienteil im Fahrerhaus
ALEX Kühlanlagen heben sich durch herausragende Leistungsreserven von der Masse ab. Ob Sie ein kleines, wendiges Kühlfahrzeug oder einen ausgewachsenen Transporter für die "coole" Beförderung Ihrer Waren benötigen, wir stellen Ihnen 4 ALEX Kühlanlagen mit automatischer Temperatursteuerung, digitalisiertem Bedienteil im Fahrerhaus und extra flachem Verdampfer vor. Eine Kombination aus Kühlanlage und werksseitiger Klimaanlage ist bei vielen Fahrzeugtypen möglich. Das umfangreiche ALEX-Servicenetz agiert national sowie international in 50 Ländern.

_Ausgereifte Kälte-Technik ...
_________kombiniert mit professionellen Fahrzeug-Ausbauten.

 
Leistungsdaten
 
Alex 1000
1.602 Watt
Alex 2000
2.243 Watt
Alex 3000
3.338 Watt
Alex 4000
4.650 Watt
   
   
  0 °C Laderaumtemperatur und 30°C Außentemperatur
   
Verdampfer
Deckenverdampfer - Alex
Deckenverdampfer - Alex
Deckenverdampfer - Alex
Deckenverdampfer - Alex
ALEX 1000
ALEX 2000
ALEX 3000
ALEX 4000
Leistung bei 0°C *
1.602 Watt
2.243 Watt
3.338 Watt
4.650 Watt
Luftleistung
780 m³/h
1.560 m³/h
1.560 m³/h
2.340 m³/h
Optionale Standkühlung
integriert oder Dachgerät
integriert oder Dachgerät
integriert oder Dachgerät
nur Dachgerät
Kältemittel
R134a
R134a
R134a
R404a
Kältemittel FCKW-frei
ja
ja
ja
ja
ABMESSUNGEN
Länge
Breite
Höhe
[mm]
605
580
180
[mm]
605
880
180
[mm]
600
1060
175
[mm]
570
1300
180
* Leistungsdaten gemessen bei 0 °C Laderaumtemperatur und 30 °C Außentemperatur.

Fahrkühlung oder Fahr- und Standkühlung

 

Die Fahrkühlung

Die Fahrkühlung hält während der Fahrzeiten die Laderaumtemperatur aufrecht. Zum einschalten der Kühlung genügt lediglich der Start des Fahrzeugmotors. Das automatische einschalten der Kühlung beim Fahrzeugstart kann auch am Bedienteil mit einem Knopfdruck deaktiviert werden.
  Fahr- und Standkühlung

Mit der zusätzlichen Standkühlung kann die Laderaumteperatur auch während der Standzeiten aufrecht erhalten werden. Bei dieser Variante kommt zur Fahrkühlung ein elektrisch angetriebener Zusatz-Kompressor zum Einsatz. Je nach Ausführung, befindet sich dieser bei der integrierten Lösung unter der Beifahrerdoppelsitzbank oder bei Dackkühlanlagen im Dachgerät.

Die Stromversorgung erfolgt über eine am Fahrzeug angebrachte spritzwassergeschützte Außensteckdose für 230 / 400 Volt. (Bilder zeigen 230V Variante)

Hinweis: Einige Fahrzeugmodelle können aus Platzmangel im Fahrerhaus nicht mit einer integrierten Fahr- und Standkühlanlage ausgestattet werden. In diesem Fall muss auf eine Dachkühlanlage mit Dachkondensator ausgewichen werden.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass bei uns der Ölabscheider immer inklusive ist.
Falls dieser nicht verbaut ist, können erhebliche Kosten entstehen!

Standkühlung  230V - Variante

Standkühlung  230V - Variante

 

Integrierte Kühlanlage oder Dachkühlanlage
 

Integrierte Kühlanlage

Bei der integrierten Kühlanlage handelt es sich um ein Agregat ohne Dachaufbau, welche ohne Dachkondensator realisiert wird. Statt einem Dachkondensator kommt hierbei ein Unterflurkondensator zum Einsatz, der sich unter dem Fahrzeug befindet und somit nicht sichtbar ist. Vorteil ist, dass niedrige Durchfahrten wie beispielsweise durch Tiefgaragen mit dem Fahrzeug möglich sind und man von außen nicht als Kühlfahrzeug erkennbar ist.

Kühlanlage integriert, ohne Dachaufbau
 

Dachkühlanlage

Dachkühlanlagen verfügen über einen Dachkondensator auf dem Dach und sind für einige Fahrzeugmodelle, die mit einer Fahr- und Standkühlung augestattet werden sollen aus platzgründen im Fahrerhaus die einzige Alternative. Die Fahrkühlung hingegen eignet sich sowohl als Dach- oder integrirte Ausführung.

 

 

Dachkondensatoren - Fahrkühlung
 
Dachkondensator - Alex
Dachkondensator - Alex
Dachkondensator - Alex
Dachkondensator - Alex
 
ALEX 1000
ALEX 2000
ALEX 3000
ALEX 4000
ABMESSUNGEN
Länge
Breite
Höhe
[mm]
580
775
180
[mm]
580
775
180
[mm]
580
925
180
[mm]
620
1125
180
Dachkondensatoren - Fahr- und Standkühlung
 
Dachkondensator - Alex
Dachkondensator - Alex
Dachkondensator - Alex
Dachkondensator - Alex
 
ALEX 1000
ALEX 2000
ALEX 3000
ALEX 4000
Standkühlung / Volt
230 V / 380 V
230 V / 380 V
230 V / 380 V
380 V
ABMESSUNGEN
Länge
Breite
Höhe
[mm]
900
740
200
[mm]
1050
1120
215
[mm]
900
1000
200

[mm]
1050
1120
215

 

Ausbau - Konfigurator

Stellen Sie sich Ihren eigenen Conny Cooler Kühltransporter zusammen,
wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Conny Cooler - Konfigurator
Conny Cooler Logo - by Conny Kunststoffe
 
     
       
ADRESSE

KONTAKT

UNTERNEHMEN

SOCIAL MEDIA
Conny Kunststoffe
Kühlfahrzeugbau - GFK-Technik
Max-Planck-Ring 26
D-46049 Oberhausen
Tel. +49 0208 / 824 268 -0
Fax. +49 0208 / 824 268 -8
Mail. mail@conny-kunststoffe.de

facebook

twitter

google

 

> WEGBESCHREIBUNG > REFERENZEN
> IMPRESSUM > PRESSE
   
MADE IN GERMANY
Qualität seit 1984
     
© Copyright 2016 by www.conny-kunststoffe.de | Sitemap | All rights reserved.